Altpapiersammlung

Am 12. März haben wir uns mal wieder getroffen um Papier und Pappe im Pfarreigebiet zu sammeln. Los ging es wie immer Samstag früh schon um 8:30 (!!!) am Sammelplatz in der Leistenstraße. Hier wurden Tage vorher für uns Container abgeladen. Mit zwei Transportern und vielen motivierten Helfern haben wir alles was Papier und Pappe ist eingeladen und dabei auch eine ehemalige Bücherei leergeräumt. Nach einigen Stunden waren wir in vieler Hinsicht fertig.

Letztendlich haben über 10,8 Tonnen Altpapier und 1,3 Tonnen Pappe sammeln können und haben jetzt 682,50€ mehr in der Minikasse 😉 An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle Helfer!